Bis 1999 hatte die MFGL eine Vereinszeitung die 3-4 mal pro Jahr erschien. Unter anderem wurden darin einige Mitglieder genauer vorgestellt. Finden Sie hier die Interviews mit folgenden Mitgliedern:

 

Interview mit Markus Schweizer (2004)

Wie hast du mit der Modellfliegerei begonnen?
Die ganze Fliegerei hat mich schon als kleiner Junge gereizt.


Viktor, eines der ersten Flugzeuge von Markus

Was war bisher dein Lieblingsflieger?
Die Spifire MK9 (Englischer Jäger aus der Zeit des zweiten Weltkrieges)

 
Die Kato Spitfire anlässlich der Ausstellung 1992 in Schaan

 


Die Gleiche Spitfire aber doppelt so gross und alles in
Eigenregie gebaut. Unterdessen verkauft.

Reizt dich die "echte" Fliegerei?
Ja und Nein, mit der PC-7 von Valentino Fry mitfliegen zu können war schon eine absolut geile Sache. Aber sonst eher nicht.


Die PC-7 Von Valentino Fry über unserem Flugplatz mit Markus an Bord.

Erzähl mir von deinem dümmsten Crash?
Letzten Sommer mit der ALITALIA Cup 232 als im Flug der Quarz schlapp machte und die Maschine längere Zeit alleine flog.

Was baust du im Moment gerade?
Im Moment baue ich an einer PC-9 von Rödel


Die PC-9 von Rödel

Was gefällt dir besser Fliegen oder Bauen?
Beides gefällt mir gleich gut.

Hast du schon einmal im tiefen Rückenflug gezogen?
Nein, das ist mir noch nicht passiert.

Was würdest du auf gar keinen Fall bauen oder fliegen?
Wenn sich die Gelegenheit bietet, dann versuche ich alles zu fliegen. Bautechnisch reizen mich Maschinen aus der Anfangszeit der Fliegerei überhaupt nicht.

Was sagt deine Freundin Inge zu deinem Hobby?
Sie findet es toll und ist voll begeistert.


Inge am Schaufliegen in Samedan

Machst du gerne bei Wettbewerben mit?
Wenn schon, dann höchstens an einer Club- oder Landesmeisterschaft.

Was stört oder gefällt dir auf unserem Flugplatz besonders?
(*Lacht*) Unser Platz ist der Hammer, besonders gefällt mir die gute Kollegialität. 


Die absolute Nummer 1 bei seinen Lieblingsflugzeugen


Auch dieser Bastelraum ist bald zu klein

 

Factbox

Name: Schweizer Markus
Sternzeichen: Wassermann
Immatrikulation: LIE-306
Fliegt seit: ca. 15 Jahren
Lieblingsmodell: Spitfire MK9
Fliegertyp: Allrounder
Andere Leidenschaften: Motorradfahren, was leider im Moment wegen meinem Rücken und der EDV fast nicht möglich ist.