Die tollen Ergebnisse der Europameisterschaft 2004 im Bewusstsein hat sich unser F3A-Team, nach einem harten Training, topmotiviert und gut vorbereitet auf die Reise nach Frankreich gemacht. Dieses Jahr findet die die Weltmeisterschaft in der Kategorie Motorkunstflug F3A im schönen Burgund, Saint Yan, in Frankreich statt. Finden Sie hier alle aktuellen Informationen zu dieser Weltmeisterschaft und seien Sie sich gewiss, es wird spannend werden.

 


Heute Morgen um 8:00 Uhr auf dem Platz

Heute Morgen musste Roland als einer der Ersten fliegen
Unsere Piloten mussten Heute Morgen das unbekannte und das Final-Programm fliegen. Am Nachmittag steht ihnen das gleiche nochmals bevor. Von diesen 4 Flügen wird das schlechteste Ergebnis des unbekannten und des Finalflug gestrichen. Die Flüge von Heute Morgen waren bei beiden Piloten sehr gut, wie viel die erhaltenen Punkte schlussendlich wert sind, wird sich erst am Ende des Wettkampfes zeigen. Unsere zahlreichen Besucher werden sich leider bis Heute Abend gedulden müssen.

Hier finden sie die Resultate (als PDF-Dokumente) der Qualifikationsrunde und des Halbfinals zum downloaden. Alles weitere Heute Abend.


Roland ist mit seiner Leistung sehr zufrieden,
und er hat guten Grund dazu.

zum Seiten Anfang